Mauricio Kagel im Gespräch mit Max Nyffeler

Das Interview befindet sich nun hier.